Hab und Gut
Wortverbindung: Worttrennung:
Hab und Gut
Aussprache:
IPA [ˈhaːp ʊnt ˈɡuːt]
Bedeutungen:
[1] alles, was jemand besitzt, jemandes gesamtes Eigentum
Synonyme:
[1] Besitz, Eigentum, Habe, Habseligkeiten
Beispiele:
[1] „Viele Betroffene werden nicht von der bevorstehenden Überschwemmung ihrer Häuser informiert: Sie müssen ohne Vorwarnung zusehen, wie ihr Hab und Gut in den Fluten untergeht.“
[1] „Den Deutschen wurde befohlen, das nötigste Hab und Gut zu packen, woraufhin sie in Güterzüge verladen und in den Westen ausgesiedelt wurden.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.019
Deutsch Wörterbuch