Handgriff
Substantiv, m:

Worttrennung:
Hand·griff, Plural: Hand·grif·fe
Aussprache:
IPA [ˈhantˌɡʁɪf]
Bedeutungen:
[1] Vorrichtung, die das Ergreifen/Festhalten eines Gegenstandes mit der Hand ermöglicht
[2] Aktivität, um etwas zu erreichen
Herkunft:
Determinativkompositum aus Hand und Griff
Beispiele:
[1] Mit dem Gerät könnte man besser umgehen, wenn es zwei Handgriffe hätte.
[2] Um das zu bewerkstelligen, waren viele Handgriffe nötig.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch