Harnblase
Substantiv, f:

Worttrennung:
Harn·bla·se, Plural: Harn·bla·sen
Aussprache:
IPA [ˈhaʁnblaːzə]
Bedeutungen:
[1] Organ zur Zwischenspeicherung von Urin (Harn) bei Menschen und Tieren
Herkunft:
[1] Determinativkompositum aus Harn und Blase
Synonyme:
[1] Blase
Beispiele:
[1] Eine Blasenentzündung ist eine Infektion der Harnblase, die durch die Harnröhre aufsteigt und durch starke Schmerzen gekennzeichnet ist.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch