Hip Hop
Substantiv, m:

Worttrennung:
Hip Hop, kein Plural
Aussprache:
IPA [ˈhɪpˌhɔp]
Bedeutungen:
[1] Musikrichtung, für die Rap, Sampling und Scratchen charakteristisch sind und zu deren Subkultur Breakdance und Beatboxing gehören
Beispiele:
[1] „Sie lässt den Hip Hop mit vielen Klassikern hochleben – ganz bewusst ohne solche mit Gangsta-Attitüde.“
[1] „Und solch ein Programm hat man im Opernhaus bestimmt noch nicht erlebt: Mit Hip Hop und Streetdance von der Barmer Kinderformation "New Hope", mit Rock- und Bluesklängen von den "Alten Schweden" oder den "Blue Fellows" – und mit Musicalmelodien, die vom "Tanzhaus Wuppertal" unter der Leitung von Kristopher Zech präsentiert werden.“
[1] „Die Welt des Hip Hop ist eine in sich geschlossene, sie hat ihre eigenen Codes, ihre eigenen ästhetischen Vokabeln, mit denen visuell die Welt wiedergegeben werden soll, die mit der Musik gezeichnet wird.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch