Hochland
Substantiv, n:

Worttrennung:
Hoch·land, Plural 1: Hoch·län·der, Plural 2: Hoch·lan·de
Aussprache:
IPA [ˈhoːxˌlant]
Bedeutungen:
[1] in größerer Höhe gelegene Landfläche
Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Adjektiv hoch und dem Substantiv Land
Gegenwörter:
[1] Flachland, Tiefland
Beispiele:
[1] „Im trockenen Hochland Äthiopiens etwa, im Osten des Kontinents, regieren seit 1270 stolze christliche Monarchen, die sich »Negus Negest« nennen, »König der Könige«, und ihre Herkunft auf den biblischen Herrscher Salomos zurückführen (...).“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch