Holzscheit
Substantiv, n:

Worttrennung:
Holz·scheit, Plural 1: Holz·schei·te, Plural 2: Holz·schei·ter
Aussprache:
IPA [ˈhɔlt͡sˌʃaɪ̯t]
Bedeutungen:
[1] ein gespaltenes grobes Stück (Brenn-)Holz
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Holz und Scheit
Beispiele:
[1] Die Holzscheite waren zum Trocknen an der Hauswand aufgestapelt.
[1] Er legte ein weiteres Holzscheit in den Ofen, damit das Feuer nicht ausgeht.
[1] „Milli entfachte inzwischen die Glut im Herd aufs Neue und legte einige Holzscheiter nach.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch