Homomorphismus
Substantiv, m:

Worttrennung:
Ho·mo·mor·phis·mus, Plural: Ho·mo·mor·phis·men
Aussprache:
IPA [homomɔʁˈfɪsmʊs]
Bedeutungen:
[1] Mathematik: eine spezielle Abbildung einer algebraischen Ordnung in oder auf eine andere algebraische Ordnung
Herkunft:
[1] Dem Wort liegen homo- von altgriechisch ὁμός „gleich“ und griechisch μορφή „Gestalt“ zugrunde.
Beispiele:
[1] „Es ist leicht nachzurechnen, daß die Nacheinanderanwendung von Homomorphismen (Isomorphismen) wieder ein Homomorphismus (Isomorphismus) ist.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.015
Deutsch Wörterbuch