Homosexueller
Substantiv, m, adjektivische Deklination: Worttrennung:
Ho·mo·se·xu·el·ler, Plural: Ho·mo·se·xu·el·le
Aussprache:
IPA [ˌhomosɛksuˈɛlɐ], [ˌhomosɛksuˈʔɛlɐ], [ˌhomozɛksuˈɛlɐ], [ˌhomozɛksuˈʔɛlɐ], auch: [ˈhoːmosɛksuˌɛlɐ], [ˈhoːmozɛksuˌɛlɐ]
Bedeutungen:
[1] Person, die ihr sexuelles Interesse auf eine Person gleichen Geschlechts richtet
Synonyme:
[1] homosexueller Mann: Schwuler; selten oder veraltet/veraltend: Hundertfünfundsiebziger/175er, Uranist, Urning; (oft/meist) abwertend: Kotstecher, Homo-Gestörter, Homo-Perverser, Schwuchtel
Gegenwörter:
[1] Heterosexueller
Beispiele:
[1] Der Autor ist bekennender Homosexueller.
[1] „Auch Hundertausende Roma und Sinti, 200.000 körperlich oder geistig Behinderte und etwa 5.000 Homosexuelle kostete der Rassenwahn das Leben.“
[1] „Weltweit Empörung hat im Jahr 2014 die Verabschiedung eines Gesetzes ausgelöst, das Homosexuelle in Uganda mit lebenslanger Haft bedroht.“
[1] „Tom of Finland hat den Homosexuellen zu neuem Selbstbewusstsein verholfen, heißt es in den Portraits.“
[1] „Seit ich mich erinnern kann, war ich von Homosexuellen fasziniert.“
Übersetzungen: Deklinierte Form: Worttrennung:
Ho·mo·se·xu·el·ler, Plural: Ho·mo·se·xu·el·le
Aussprache:
IPA [ˌhomosɛksuˈɛlɐ], [ˌhomosɛksuˈʔɛlɐ], [ˌhomozɛksuˈɛlɐ], [ˌhomozɛksuˈʔɛlɐ], auch: [ˈhoːmosɛksuˌɛlɐ], [ˈhoːmozɛksuˌɛlɐ]
Grammatische Merkmale:
  • Genitiv Singular der starken Flexion des Substantivs Homosexuelle
  • Dativ Singular der starken Flexion des Substantivs Homosexuelle
  • Genitiv Plural der starken Flexion des Substantivs Homosexuelle



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch