Hubbel
Substantiv, m:

Worttrennung:
Hub·bel, Plural: Hub·bel
Aussprache:
IPA [ˈhʊbl̩]
Bedeutungen:
[1] regional: unebene Stelle, kleine Ausbuchtung in einer Oberfläche
[2] regional: kleine Erhöhung im Gelände
Herkunft:
aus mittelhochdeutsch hübel, althochdeutsch hubil
Synonyme:
[2] Buckel, Hügel
Beispiele:
[1] „Der Roller rollt, aber ich spüre jeden Hubbel, jeden Stein. Keine gemütliche Spazierfahrt.“
[1] „Dieser kleine Hubbel würde eines Tages zu Bobbys Bruder oder Schwester werden.“
[2] Selbst wenn du noch so unsportlich bist, schaffst du es bestimmt auf diesen Hubbel hinauf.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.041
Deutsch Wörterbuch