Infektionskrankheit
Substantiv, f:

Worttrennung:
In·fek·ti·ons·krank·heit, Plural: In·fek·ti·ons·krank·hei·ten
Aussprache:
IPA [ɪnfɛkˈt͡si̯oːnsˌkʁaŋkhaɪ̯t]
Bedeutungen:
[1] Medizin: Krankheit, die durch Erreger verursacht wird
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Infektion und Krankheit mit dem Fugenelement -s
Synonyme:
[1] Infekt, Ansteckungskrankheit
Gegenwörter:
[1] Erbkrankheit, Autoimmunerkrankung
Beispiele:
[1] Die Lungenentzündung ist eine Infektionskrankheit.
[1] „Die schlechte Versorgung vieler Menschen führte zu Unterernährung, wodurch die Anfälligkeit für Infektionskrankheiten stieg.“
[1] „Die wenigen überlebenden Indianer starben bald darauf an Infektionskrankheiten, welche die Europäer eingeschleppt hatten und gegen die sie keine Abwehrstoffe hatten.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch