Innenleben
Substantiv, n:

Worttrennung:
In·nen·le·ben, kein Plural
Aussprache:
IPA [ˈɪnənˌleːbn̩]
Bedeutungen:
[1] die Psyche (des Menschen)
[2] metaphorisch, umgangssprachlich: sichtbarer Funktionsmechanismus eines Gerätes oder Ähnlichem, wenn dieses offen ist
Synonyme:
[1] Gemüt, Inneres, Psyche, Seelenleben, Seele
Beispiele:
[2] Der Fachmann gewährte ihr ein Einblick in das Innenleben ihres kaputten Computer.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.002
Deutsch Wörterbuch