Interessengruppe
Substantiv, f:

Worttrennung:
In·te·r·es·sen·grup·pe, Plural: In·te·r·es·sen·grup·pen
Aussprache:
IPA [ɪntəˈʁɛsn̩ˌɡʁʊpə]
Bedeutungen:
[1] Gemeinschaft von Personen mit einem gemeinsamen Anliegen
Beispiele:
[1] „Eine große Reform darf man sich beim Gold Plating aber nicht erwarten, will die Regierung es sich nicht total mit einer Interessengruppe verscherzen.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.017
Deutsch Wörterbuch