Intimzone
Substantiv, f:

Worttrennung:
In·tim·zo·ne, Plural: In·tim·zo·nen
Aussprache:
IPA [ɪnˈtiːmˌt͡soːnə]
Bedeutungen:
[1] Bereich, der besonders privat und geschützt ist
[2] Anatomie: Bereich um die Genitalien beim Menschen
Herkunft:
Determinativkompositum des Adjektivs intim und des Substantivs Zone
Synonyme:
[1] intime Zone
[2] Genitalbereich, Intimbereich, Schritt
Beispiele:
[1] Volle Straßenbahnen widern mich an, weil dort ständig Menschen in meine Intimzone eindringen.
[2] Bevor man eine andere Person in ihrer Intimzone berührt, sollte man sich sicher sein, dass sie dies auch wünscht.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.002
Deutsch Wörterbuch