Inventar
Substantiv, n:

Worttrennung:
In·ven·tar, Plural: In·ven·ta·re
Aussprache:
IPA [ɪnvɛnˈtaːɐ̯]
Bedeutungen:
[1] Menge der Gegenstände einer bestimmten Art
[2] alle zu einer Einrichtung, Organisation, einem Betrieb gehörenden Gegenstände
[3] Liste/Verzeichnis zu [1, 2]
Herkunft:
im 15. Jahrhundert entlehnt von dem lateinischen Substantiv inventarium „Besitz“, „Eigentum“, Substantiv zu dem Verb invenire „(auf-)finden, ermitteln
Beispiele:
[1] Unser Inventar an Möbeln ist noch sehr unvollständig.
[2] Nach dem Wassereinbruch mussten wir das gesamte Inventar entsorgen.
[2] „Zum wertvollen Inventar der Kartause gehörte eine umfangreiche Reliquiensammlung.“
[3] Das Inventar wird im Rahmen einer Inventur festgestellt.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.011
Deutsch Wörterbuch