Investor
Substantiv, m:

Worttrennung:
In·ves·tor, Plural: In·ves·to·ren
Aussprache:
IPA [ɪnˈvɛstoːɐ̯]
Bedeutungen:
[1] Wirtschaft: jemand, der investiert, der Geld (am Kapitalmarkt) anlegt, um Gewinn zu erzielen
Herkunft:
nach gleichbedeutend englisch investor
Beispiele:
[1] Mehr als ein halbes Dutzend Investoren interessiert sich für einen Einstieg beim krisengeschüttelten Autobauer Opel.
[1] „Und dann ist da noch die südsudanesische Arbeitsmoral, sehr abschreckend für Investoren.
[1] „Bislang erzielten Investoren mit kurzfristigen Anlagen so hohe Renditen, dass sie keinen Anreiz hatten, in längerfristige Infrastrukturprojekte einzusteigen.“
[1] „Nirgendwo sind Investoren aus dem In- und Ausland so aktiv.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch