Jury
Substantiv, f:

Worttrennung:
Ju·ry, Plural: Ju·rys
Aussprache:
IPA [ˈʒyːʁi], [ʒyˈʁiː]
Bedeutungen:
[1] eine Gruppe von meist Fachleuten, die über einen Preis oder einen Wettbewerb entscheiden
[2] Recht: die Gesamtheit der Geschworenen eines Gerichtsverfahrens im angelsächsischen und japanischen Rechtssystem
[3] Sport: ein Schiedsgericht, das beispielsweise Regelstöße überprüft
Beispiele:
[1] Die Jury mitsamt der Schauspielerin Diane Kruger hat gesprochen: Die Gewinner für die Bären 2008 stehen fest.
[2] Die Jury des Gerichtes benötigte laut dem New York Herald nur 20 Minuten, um die Angeklagte schuldig zu sprechen.
[3] Das 15-km-Einzelrennen der Frauen bei der Biathlon-WM in Östersund musste wegen zu starken Windes abgesagt werden. Die Jury entschied sich zu diesem Schritt und setzte das WM-Rennen für Donnerstag, 14.05 Uhr, neu an.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.021
Deutsch Wörterbuch