Kühlung
Substantiv, f:

Worttrennung:
Küh·lung, Plural: Küh·lun·gen
Aussprache:
IPA [ˈkyːlʊŋ]
Bedeutungen:
[1] Verringerung der Temperatur
Herkunft:
Derivation zum Stamm des Verbs kühlen mit dem Suffix -ung
Synonyme:
[1] Abkühlung
Gegenwörter:
[1] Heizung
Beispiele:
[1] Die Kühlung der Brennstäbe ist unbedingt notwendig.
[1] „Die heute am weitesten verbreitete, schonendste und effektivste Methode zum Haltbarmachen von Nahrungsmitteln ist […] die Kühlung bzw. Tiefkühlung.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.060
Deutsch Wörterbuch