Kabul
Substantiv, n, Toponym: Worttrennung:
Ka·bul, kein Plural
Aussprache:
IPA [ˈkaːbʊl]
Bedeutungen:
[1] Hauptstadt und mit 3,0 Millionen Einwohnern größte Stadt von Afghanistan
[2] Provinz in Afghanistan mit 3,5 Millionen Einwohnern
Herkunft:
[1] vor über 2500 Jahren von iranischen Stämmen unter dem Namen Kabura gegründet
[2] Der Name der Provinz Kabul ist von ihrer Hauptstadt [1] abgeleitet.
Beispiele:
[1] Kabul ist die Hauptstadt von Afghanistan.
[1] In Kabul leben über 50 % Tadschiken, ca. 25 % Hazara und ca. 20 % Paschtunen.
[1] Das heutige Kabul ist in zunehmendem Maße durch Kriminalität und islamistische Gewalt geprägt.
Übersetzungen: Substantiv, m, Toponym:

Worttrennung:
Ka·bul, kein Plural
Aussprache:
IPA [ˈkaːbʊl]
Bedeutungen:
[1] Fluss in Afghanistan und Pakistan, rechter Nebenfluss des Indus
Beispiele:
[1] Der Kabul entspringt im Sanglakh-Gebirge.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.015
Deutsch Wörterbuch