Kampfkunst
Substantiv, f:

Worttrennung:
Kampf·kunst, Plural: Kampf·küns·te
Aussprache:
IPA [ˈkamp͡fˌkʊnst]
Bedeutungen:
[1] Systeme, bei denen spezielle Fertigkeiten bei der körperlichen Auseinandersetzung, Traditionen und Philosophien im Mittelpunkt stehen und Wettkämpfe nebensächlich sind
Beispiele:
[1] Er konnte sich zwischen den vielen verschiedenen Kampfkünsten, die der Verein anbot, nicht entscheiden.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.005
Deutsch Wörterbuch