Kantholz
Substantiv, n:

Worttrennung:
Kant·holz, Plural: Kant·höl·zer
Aussprache:
IPA [ˈkantˌhɔlt͡s]
Bedeutungen:
[1] Holzverarbeitung: Schnittholz mit viereckigem Querschnitt
Herkunft:
Zusammensetzung aus dem Stamm des Substantivs Kante und dem Substantiv Holz
Synonyme:
[1] Vierkantholz
Beispiele:
[1] „Kanthölzer werden sowohl im Bauwesen, als auch in der Möbeltischlerei eingesetzt. Sie dienen dort als Tischbeine, Verstrebungen, Lehnen und vieles andere.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch