Kantor
Substantiv, m:

Worttrennung:
Kan·tor, Plural: Kan·to·ren
Aussprache:
IPA [ˈkantoːɐ̯]
Bedeutungen:
[1] Musik, Religion: Person, die im christlichen oder jüdischen Gottesdienst die Orgel spielt und/oder den Chor leitet
Herkunft:
im 15. Jahrhundert entlehnt aus lateinisch cantorSänger, Tonkünstler, Schauspieler“, zu lateinisch canere, cantaresingen, auf einem Instrument spielen“
Beispiele:
[1] Johann Sebastian Bach war Kantor der Kirchengemeinde St. Thomas zu Leipzig.
[1] „Der Kantor senkte den Blick und fragte nicht weiter.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.006
Deutsch Wörterbuch