Kassenschlager
Substantiv, m:

Worttrennung:
Kas·sen·schla·ger, Plural: Kas·sen·schla·ger
Aussprache:
IPA [ˈkasn̩ˌʃlaːɡɐ]
Bedeutungen:
[1] Produkt, das einen finanziellen Erfolg darstellt
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Kasse und Schlager sowie dem Fugenelement -n
Beispiele:
[1] Der neue Film ist ein Kassenschlager.
[1] „Unglückseligerweise wurde das Buch zum Kassenschlager der Saison.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch