Kathete
Substantiv, f:

Worttrennung:
Ka·the·te, Plural: Ka·the·ten
Aussprache:
IPA [kaˈteːtə]
Bedeutungen:
[1] Mathematik: dem rechten Winkel benachbarte Seite eines Dreiecks
Herkunft:
von lateinisch: cathetus „senkrechte Linie, Lot“ im 15. Jahrhundert entlehnt; dies entlehnt von dem gleichbedeutenden griechischen Adjektiv κάθετος; dies zu dem Verb καθίημι „hinablassen, herabwerfen“, zusammengesetzt aus κατάhinab“ und ἵημιschicken, werfen
Beispiele:
[1] Ein rechtwinkliges Dreieck hat eine Hypotenuse und zwei Katheten.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.027
Deutsch Wörterbuch