Kaution
Substantiv, f:

Worttrennung:
Kau·ti·on, Plural: Kau·ti·o·nen
Aussprache:
IPA [kaʊ̯ˈt͡si̯oːn]
Bedeutungen:
[1] eine vereinbarte Sicherheitsleistung
Herkunft:
vom lat. cautio „Sicherheit“, „Vorsicht“ und dem Suffix -tion
Synonyme:
[1] Pfand, Bürgschaft
Beispiele:
[1] Der Anspruch des Mieters auf Rückzahlung der Kaution entsteht frühestens dann, wenn der Mieter die Wohnung dem Vermieter übergeben hat.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch