Kaverne
Substantiv, f:

Worttrennung:
Ka·ver·ne, Plural: Ka·ver·nen
Aussprache:
IPA [kaˈvɛʁnə]
Bedeutungen:
[1] Zahnmedizin: durch Zahnkaries entstandener krankhafter Hohlraum im Zahn
[2] Technik: Vertiefung in der Spritzgussform, in die der Werkstoff gefüllt wird
[3] Bergbau: größerer künstlich geschaffener Hohlraum
Herkunft:
aus dem lateinischen caverna = Höhle, Hohlraum
Synonyme:
[1] Höhle, Hohlraum, Kavität, Vertiefung
Beispiele:
[1] Der Zahn hat eine über 10 mm tiefe Tasche und außerdem hat sich eine Kaverne ausgebildet.
[3] Der Abbau von Steinsalz hinterlässt Kavernen, in denen später Erdgas gelagert werden kann, um Lieferengpässe auszugleichen.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch