Kohlenstoffverbindung
Substantiv, f:

Worttrennung:
Koh·len·stoff·ver·bin·dung, Plural: Koh·len·stoff·ver·bin·dun·gen
Aussprache:
IPA [ˈkoːlənʃtɔffɛɐ̯ˌbɪndʊŋ]
Bedeutungen:
[1] Verbindung mit Kohlenstoff
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Kohlenstoff und Verbindung
Beispiele:
[1] „Die meisten aller Kohlenstoffverbindungen zeigen Vierwertigkeit, wie etwa das Methan (CH4) oder der Tetrachlorkohlenstoff (CCl4).“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch