Kolkrabe
Substantiv, m:

Worttrennung:
Kolk·ra·be, Plural: Kolk·ra·ben
Aussprache:
IPA [ˈkɔlkˌʁaːbə]
Bedeutungen:
[1] Ornithologie: der größte europäische Vogel der Familie der Rabenvögel
Herkunft:
seit dem 16. Jahrhundert bezeugt; von Rabe und dem lautmalerischen oder auf einen alten Namen des Raben zurückgehenden Präfix kolk-
Synonyme:
[1] umgangssprachlich: Rabe, wissenschaftlich: Corvus corax
Beispiele:
[1] Kolkraben sind sehr intelligente Vögel.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.232
Deutsch Wörterbuch