Kollar
Substantiv, n:

Worttrennung:
Kol·lar, Plural: Kol·la·re
Aussprache:
IPA [kɔˈlaːɐ̯]
Bedeutungen:
[1] Christentum: weißer Stehkragen am Hals, der von Klerikern getragen wird
Herkunft:
von dem lateinischen Substantiv collare ‚Halsband‘; dies geht auf collum „Hals“ zurück
Synonyme:
[1] Römerkragen
Beispiele:
[1] Das Kollar ist ein Zeichen der Zugehörigkeit zum Klerus.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch