Komitee
Substantiv, n:

Worttrennung:
Ko·mi·tee, Plural: Ko·mi·tees
Aussprache:
IPA [komiˈteː]
Bedeutungen:
[1] leitender Ausschuss
Herkunft:
von gleichbedeutend französisch comité im 18. Jahrhundert entlehnt; aus gleichbedeutend englisch committee; zum Verb commit = anvertrauen, übertragen gebildet; dies aus lateinisch committere = „zusammenbringen, zusammenfügen“; aus dem Präfix con- = zusammen und dem Verb mittere = senden, wegschicken
Synonyme:
[1] Ausschuss, Kommission
Beispiele:
[1] Die Untersuchung der Frage wurde dem zuständigen Komitee übertragen.
[1] Wir haben jetzt ein Komitee für die Vorbereitung der 100-Jahr-Feier gebildet.
[1] „Das Komitee hielt jedoch nur eine Sitzung ab und verschwand danach von der Bildfläche.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.015
Deutsch Wörterbuch