Kopf und Kragen riskieren
Redewendung: Worttrennung:
Kopf und Kra·gen ris·kie·ren
Bedeutungen:
[1] etwas sehr gefährliches tun und dabei womöglich sein eigenes Leben riskieren
Beispiele:
[1] „Die meisten jüdischen Kaufleute, die zuvor mit polnischen Bauern Handel getrieben hatten, gaben ihr Geschäft auf; wer sich weigerte, riskierte Kopf und Kragen.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.028
Deutsch Wörterbuch