Kranker
Substantiv, m, adjektivische Deklination: Worttrennung:
Kran·ker, Plural: Kran·ke
Aussprache:
IPA [ˈkʁaŋkɐ]
Bedeutungen:
[1] jemand, der an einer Krankheit leidet
Herkunft:
Ableitung von krank durch Konversion
Gegenwörter:
[1] Gesunder
Beispiele:
[1] Kranke müssen in der Regel ärztlich versorgt werden.
[1] Ein Kranker schleppte sich mit letzter Kraft in das Lazarett im Flüchtlingslager.
[1] „Die meisten Studenten sind Krüppel und Kranke, die der Krieg freigab.“
Übersetzungen: Deklinierte Form: Worttrennung:
Kran·ker
Aussprache:
IPA [ˈkʁaŋkɐ]
Grammatische Merkmale:
  • Genitiv Singular der starken Flexion des Substantivs Kranke
  • Dativ Singular der starken Flexion des Substantivs Kranke
  • Genitiv Plural der starken Flexion des Substantivs Kranke



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch