Kreationismus
Substantiv, m:

Worttrennung:
Kre·a·ti·o·nis·mus, kein Plural
Aussprache:
IPA [kʁeat͡si̯oˈnɪsmʊs]
Bedeutungen:
[1] Überzeugung, dass die Menschen und die Erde beziehungsweise das Universum in einem sehr wörtlichen Sinne das Schöpfungswerk eines Gottes sind
Herkunft:
Wortbildung aus lateinisch: creatio = „das Erschaffen“ und dem neulateinischen Suffix -ismus = Lehrmeinung, Richtung
Gegenwörter:
[1] Darwinismus, Evolutionstheorie
Beispiele:
[1] Der Kreationismus lehnt die Evolutionstheorie ab.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch