Kretinismus
Substantiv, m:

Worttrennung:
Kre·ti·nis·mus, kein Plural
Bedeutungen:
[1] Medizin: angeborene Schilddrüsenstörung, infolge Jodmangels der Mutter in der Schwangerschaft, mit Schwachsinn, Kropf und Kleinwuchs verbunden
Herkunft:
seit dem 19. Jahrhundert bezeugt; lateinisierende Bildung zu gleichbedeutend französisch: crétinisme
Beispiele:
[1] Eine Heilung des Kretinismus ist durch Schilddrüsenpräparate bei frühzeitigem Einsatz möglich.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.025
Deutsch Wörterbuch