Kulturfilm
Substantiv, m:

Worttrennung:
Kul·tur·film, Plural: Kul·tur·fil·me
Aussprache:
IPA [kʊlˈtuːɐ̯ˌfɪlm]
Bedeutungen:
[1] Film, veraltet: im Gegensatz zum Spielfilm auf Belehrung und Bildung zielender Film
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Kultur und Film
Synonyme:
[1] Dokumentarfilm
Gegenwörter:
[1] Spielfilm
Beispiele:
[1] Kulturfilme bieten geografisches, botanisch-zoologisches, medizinisches, technisches oder kulturelles Wissen.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.029
Deutsch Wörterbuch