Lateinschrift
Substantiv, f:

Worttrennung:
La·tein·schrift, Plural: La·tein·schrif·ten
Aussprache:
IPA [laˈtaɪ̯nˌʃʁɪft]
Bedeutungen:
[1] Form der Schreibschrift, die auf die römischen Schriften zurückgeht
Herkunft:
Determinativkompositum aus Latein und Schrift
Beispiele:
[1] „Für die Lateinschrift kann man hierzu neben der noch zu erwähnenden sogenannten Normalschrift von 1941 die „Vereinfachte Schulschrift“ der ehemaligen DDR nennen.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.015
Deutsch Wörterbuch