Laufschritt
Substantiv, m:

Worttrennung:
Lauf·schritt, kein Plural
Aussprache:
IPA [ˈlaʊ̯fˌʃʁɪt]
Bedeutungen:
[1] Fortbewegung mit schnellen Schritten
Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs laufen und dem Substantiv Schritt
Synonyme:
[1] Eilschritt
Beispiele:
[1] „Im Laufschritt kam uns ein Trupp mit Trägern, einem Guide und zwei Weißen entgegen.“
[1] Sie [die Pflegekräfte in Krankenhäusern] haben ständig das Gefühl, sich nur im Laufschritt zu bewegen und trotzdem nicht genug zu schaffen.
[1] „Fabiola hob ihren Arm, um ihn aufzuhalten, aber im Laufschritt entfernte sich Tom bereits und knallte die Tür hinter sich zu.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.028
Deutsch Wörterbuch