Leistengegend
Substantiv, f:

Worttrennung:
Leis·ten·ge·gend, Plural: Leis·ten·ge·gen·den
Aussprache:
IPA [ˈlaɪ̯stn̩ˌɡeːɡn̩t]
Bedeutungen:
[1] Anatomie: Bereich (Gegend), der um die Leisten gelegen ist
Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Leiste und Gegend mit dem Fugenelement -n
Synonyme:
[1] Leistenregion
Beispiele:
[1] „An der Leistengegend des Opfers hängen an einer Abklebefolie der Spurensicherung Fragmente versengter Körperhaare.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch