Leuchtfeuer
Substantiv, n:

Worttrennung:
Leucht·feu·er, Plural: Leucht·feu·er
Aussprache:
IPA [ˈlɔɪ̯çtˌfɔɪ̯ɐ]
Bedeutungen:
[1] Lichtzeichen für die Navigation von Schiffen und Flugzeugen bei schlechter Sicht
Beispiele:
[1] „Etwas weiter östlich bemerkte Moore auf der Steuerbordseite den einzelnen weißen Lichtblitz des Kajhar-Creek-Leuchtfeuers, der alle zwölf Sekunden aufleuchtete. “



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.002
Deutsch Wörterbuch