Liege
Substantiv, f:

Worttrennung:
Lie·ge, Plural: Lie·gen
Aussprache:
IPA [ˈliːɡə]
Bedeutungen:
[1] flaches Möbelstück, auf dem man liegen und ruhen kann
Herkunft:
Substantivierung des Verbs liegen
Beispiele:
[1] Die Liege konnte sein Gewicht nicht halten und brach ein.
[1] „Kurzzeitig zog eine Finnin mit Liege zu mir.“
[1] „Dass seine Frau ihn dabei mißtrauisch von ihrer Liege aus beäugt hatte, war ihm ebenso wie ihr tadelndes Räuspern entgangen.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.015
Deutsch Wörterbuch