Limone
Substantiv, f:

Worttrennung:
Li·mo·ne, Plural: Li·mo·nen
Aussprache:
IPA [liˈmoːnə]
Bedeutungen:
[1] Limette
[2] veraltet, sonst selten: Zitrone
Herkunft:
von gleichbedeutend italienisch limone entlehnt, das auf arabisch ليمونة‎ (DMG: laymūna)  mit gleicher Bedeutung zurückgeht
Synonyme:
[2] Zitrone, wissenschaftlich: Citrus limon
Beispiele:
[1, 2] Limonen kann man auf dem Wochenmarkt kaufen.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch