Lungentorpedo
Substantiv, m:

Worttrennung:
Lun·gen·tor·pe·do, Plural: Lun·gen·tor·pe·dos
Bedeutungen:
[1] umgangssprachlich: Zigarette
Beispiele:
[1] „Die deutschen Gefangenen nennen unsere Zigaretten Lungentorpedos. Ein ziemlich gewalttätiger Ausdruck, finden Sie nicht?“
[1] „Du gehst mir mal wieder tierisch auf die Eier mit deinem Gelalle. Laß lieber mal’n Lungentorpedo rüberwachsen.“
[1] „Steck deinen Lungentorpedo sofort wieder ein! Bei mir wird nicht geraucht!“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.050
Deutsch Wörterbuch