Möbel
Substantiv, n:

Worttrennung:
Mö·bel, Plural 1: Mö·bel, Plural 2: Mö·beln
Aussprache:
IPA [ˈmøːbl̩]
Bedeutungen:
[1] Singular ungebräuchlich: großer Einrichtungsgegenstand
Herkunft:
im 17. Jahrhundert entlehnt aus französisch meuble, das auf lateinisch mobile „bewegliches Gut“ zurückgeht
Synonyme:
[1] Möbelstück
Beispiele:
[1] Wir brauchen mal wieder neue Möbel.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.041
Deutsch Wörterbuch