Maßgabe
Substantiv, f:

Worttrennung:
Maß·ga·be, Plural: Maß·ga·ben
Aussprache:
IPA [ˈmaːsˌɡaːbə]
Bedeutungen:
[1] Rahmenbedingung, deren Einhaltung gefordert wird
Beispiele:
[1] „In der Trivialschule lernten die Kinder biblische Geschichte und Sittenlehre, ‚Buchstabenkennen‘, Buchstabieren, Lesen geschriebener und gedruckter Sachen, die Kurrentschrift, die vier Spezies, die vier Grundrechenarten und die einfache Schlussrechnung; auch die für das Landvolk gehörige Anleitung zur Rechtschaffenheit und zur Wirtschaft, nach Maßgabe des hier zu verfassten Büchleins. “
[1] „Andererseits aber mit der Maßgabe, dass die Normen weiterhin überschritten werden dürfen.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch