Malfeld
Substantiv, n:

Worttrennung:
Mal·feld, Plural: Mal·fel·der
Aussprache:
IPA [ˈmaːlˌfɛlt]
Bedeutungen:
[1] Rugby: Bereich, in dem der Ball den Boden berühren muss, damit Punkte erzielt werden
Beispiele:
[1] „Die hoffnungslos unterlegenen Franzosen, die vor acht Jahren bei der WM 2007 an gleicher Stelle Neuseeland überraschend besiegt hatten, konnten den Ball nur einmal im gegnerischen Malfeld ablegen.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.019
Deutsch Wörterbuch