Margarete
Substantiv, f, Vorname: Worttrennung:
Mar·ga·re·te, Plural 1: Mar·ga·re·ten, Plural 2: Mar·ga·re·tes
Aussprache:
IPA [maʁɡaˈʁeːtə], Plural 1: [maʁɡaˈʁeːtn̩], Plural 2: [maʁɡaˈʁeːtəs]
Bedeutungen:
[1] weiblicher Vorname
Herkunft:
über das lateinische margarita (Perle) vom altgriechischen μαργαρίτης (Perle) entlehnt,
Beispiele:
[1] Die Zeichnungen, die Margarete von ihren Reptilien anfertigt, sind in Sammlerkreisen äußerst begehrt.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.023
Deutsch Wörterbuch