Marihuana
Substantiv, n:

Worttrennung:
Ma·ri·hu·a·na, kein Plural
Aussprache:
IPA [maʁiuˈaːna], [maʁihuˈaːna]
Bedeutungen:
[1] Rauschgift in Form von getrockneten Blüten (manchmal auch mit anhängenden Blättchen) der Cannabispflanze
Herkunft:
Entlehnt aus spanisch marihuana, mariguana mit gleicher Bedeutung; die weitere Herkunft ist nicht gesichert, eventuell benannt nach Mariguana, einer Insel der Bahamas
Synonyme:
[1] Namibia: Dagga
Beispiele:
[1] Ihr Sohn rauchte Marihuana auf dieser Party!
[1] Das Inhalieren von Rauch mit Rückständen von Marihuana erhöht die Wahrscheinlichkeit, an Krebs im Bereich des Kopfes und Halses zu erkranken.
[1] Marihuana schafft Erleichterung bei der Krebstherapie.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.013
Deutsch Wörterbuch