Mitfahrer
Substantiv, m:

Worttrennung:
Mit·fah·rer, Plural: Mit·fah·rer
Aussprache:
IPA [ˈmɪtˌfaːʁɐ]
Bedeutungen:
[1] Person, die sich bei einer Fahrt mitnehmen lässt, eventuell gegen Fahrtkostenbeteiligung
Herkunft:
Ableitung zu mitfahren mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -er
Gegenwörter:
[1] Fahrer, Lenker
Beispiele:
[1] Nach Berlin kam er schnell und bequem als Mitfahrer.
[1] „Obwohl es erst vormittags war, war es bereits glühend heiß, so ließ ich mein Motorrad in der Schlange der frustrierten, vor Hitze brutzelnden Autofahrer stehen und kauerte mich in den Schatten eines Gebäudes, von wo ich meine Mitfahrer beobachten konnte.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.027
Deutsch Wörterbuch