Monster
Substantiv, n:

Worttrennung:
Mons·ter, Plural: Mons·ter
Aussprache:
IPA [ˈmɔnstɐ]
Bedeutungen:
[1] Fabelwesen, das sich durch Größe, Stärke, aber auch Hässlichkeit auszeichnet;
[2] Beleidigung eines Tieres oder eines Menschen: Ungeheuer
Herkunft:
Entlehnung im 18. Jahrhundert über englisch monster und (alt)französisch monstre (welches mit monströs verwandt ist) aus lateinisch monstrum (Weiteres siehe unter Monstrum)
Synonyme:
[1, 2] Bestie, Scheusal, Ungeheuer, Ungetüm, Untier
Beispiele:
[1] Ein Monster attackierte die Stadt.
[1] „So hielt ich mir ganz selbstverständlich meine eigenen Monster unter dem Bett, die mich regelmäßig daran hinderten, dasselbige zu verlassen.“
[2] Was hast du angestellt, du kleines Monster?!
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.010
Deutsch Wörterbuch