Narkomanin
Substantiv, f:

Worttrennung:
Nar·ko·ma·nin, Plural: Nar·ko·ma·nin·nen
Aussprache:
IPA [naʁkoˈmaːnɪn]
Bedeutungen:
[1] Medizin: weibliche Person, die nach Schlafmitteln oder Betäubungsmitteln süchtig ist, an Narkomanie leidet



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.019
Deutsch Wörterbuch