Nationalsozialismus
Substantiv, m:

Worttrennung:
Na·ti·o·nal·so·zi·a·lis·mus, kein Plural
Aussprache:
IPA [nat͡si̯oˈnaːlzot͡si̯aˌlɪsmʊs]
Bedeutungen:
[1] von Rassismus und Antisemitismus geprägte Weltanschauung, welche in Deutschland nach dem Ersten Weltkrieg aufkam
Synonyme:
[1] kurz, selten: Nazismus
Beispiele:
[1] „Über seine Einstellung zum Nationalsozialismus weiß Elisa wenig.“
[1] „Die Erziehung im Nationalsozialismus und vor allem im Arbeitsdienst habe den Vater sehr geprägt, glaubt Georg:…“
[1] „Während sie in der Zeit vor und während des Nationalsozialismus große Erfolge als Künstlerin feierte und mit vielen Auszeichnungen geehrt wurde, kehrte sich dies in der Nachkriegszeit um.“
[1] „All das förderte die Kameradschaft und die Begeisterung für den Nationalsozialismus.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.018
Deutsch Wörterbuch